Meine persönlichen Grundsätze

Ich bin ehrlich zu mir selbst, höre auf meinen Körper und übernehme selbst die volle Verantwortung für mein Tun und Handeln.

Ich lebe mein Leben in innerem Frieden mit mir, und mit Respekt gegenüber der Natur und den Menschen, die mir wichtig sind!

Ich begleite Menschen, die mir die Hand reichen und bereit sind sich zu entwickeln, um IHREN Weg zu gehen.

Ich berühre Menschen, die die Sehnsucht in sich tragen IHREN Weg gehen zu wollen.

Ich nehme Menschen wahr, die noch nicht bereit sind etwas zu ändern, jedoch spüren, dass etwas nicht passt.

Ich respektiere Menschen, die ihren Weg "einfach so" weiter gehen wollen.


Arbeit mit Kindern ist wert- und wundervoll.

Ganz besonders schätze ich "das Spiel" und die Arbeit mit Kindern, denn Kinder lieben "Abenteuerland". 

  • Kinder spüren und fühlen, Kinder sind ehrlich und spiegeln ohne Verzerrung, Kinder nehmen wahr, sehen und hören.
  • Kinder sind begeisterungsfähig und tun einfach. Kindern geht es gut, wenn sie das tun (dürfen) was ihnen Spaß macht.
  • Kinder nehmen an und wollen lernen. Kinder "saugen" auf, wenn man ihnen die Dinge "kindgemäß" vermittelt.
  • Kinder haben "unendlich" viel Energie und sind bereit und willig zu wachsen.
  • Kinder sind die besten Lehrer, wenn man selbst bereit ist zu lernen!
  • Kinder vermitteln einem unverblümt was sie wollen, brauchen und wie "man" mit ihnen umgehen soll.

Wenn ich in Verbindung zu Kindern stehe und in meinem Tun voll und ganz aufgehe, erfahre ich das gute Gefühl, etwas sinnvolles zum LEBEN beizutragen und MEINER AUFGABE gerecht zu werden. Daher sehe ich eine meiner Aufgaben darin, Kindern die Wurzeln, den Halt, das Vertrauen und den Raum zu geben, um zu wachsen. Zu wachsen, um Flügel zu bekommen, "fliegen" zu lernen, um Ihr eigenes Leben zu leben...frei und unabhängig...das eigene eben.


Abenteuerland für Erwachsene

Die Flügel der Erwachsenen sind mit der Zeit "gestutzt" und das EIGENE Leben wird oftmals zum "ÜBERleben". Der Wunsch nach "Abenteuerland" liegt tief ins uns verborgen. Gerne begleite ich daher auch "große" Kinder, um den eigenen "Schatz" wieder ans Licht zu bringen.

Einen Vorgeschmack gibt ihnen eines meiner Lieblingslieder Abenteuerland von PUR:

...ich will raus, ich will weg, ich will wünsch mir was.....und kleiner Junge nimmt mich an die Hand, er winkt mir zu und grinst...kommt hier weg, komm hier raus, komm Ichs zeig dir was, das du verlernt hast vor lauter Verstand. Komm mit, komm mit mir ins Abenteuerland...


Lassen Sie sich entführen - ich bin gespannt IHR Abenteuerland kennenzulernen.

Aktuelle News

» freiraum 33

9. Hohenloher Benefiz-Hallenmasters
weiterlesen »



Fußballergutachten
weiterlesen »



Alle Newsbeiträge »

» Soccer Academy

TRAINERENGPÄSSE MEISTERN
weiterlesen »



FUSSBALL MIT INTERNAT
weiterlesen »



Alle Newsbeiträge »

» KickInside

Alle Newsbeiträge »

» Freestyle Academy

Alle Newsbeiträge »

» Potenzial Coaching

Alle Newsbeiträge »